Wednesday

Der Möbelaustausch

Ich habe beschlossen mir Stück für Stück neue Möbel für meine Wohnung anzuschaffen. Als ich vor fast 2,5 Jahren eingezogen bin, hab ich alles möglichst billig zusammengewürfelt, damit ich eine eingerichtete Wohnung habe. 
Jetzt habe ich angefangen eben alles Stück für Stück gegen Möbelstücke auszutauschen, die ich wirklich schön finde, und die ich lange behalten möchte. 
Also habe ich mir, nach einem neuen Bett und einem neuen Sofa, zwei Kommoden zugelegt. 
Die üblichen TV-Möbel kamen für mich nicht wirklich in Frage, da ich Stauraum für meinen Kram brauche, aber nicht alles zugebaut haben möchte. Ich hatte allerdings Glück, dass alles so gut drauf passt. Habe mich da ein bisschen verschätzt.
Ich bestelle die Möbel gern online und lass sie mir liefern - dann muss ich mich nicht um den Transport und die Leute kümmern, die mir die Teile dann in die Wohnung tragen.

18
17
16

Sunday

Nürnberg

Letzte Woche hatte ich Urlaub und bin zu meinem Freund, der in der Nähe von Nürnberg bei Ghost City Recordings ein Praktikum gemacht hat, gefahren. Einen Nachmittag haben wir direkt in Nürnberg, bei bestem Wetter, verbracht und haben ein bisschen Touri gespielt - so wie es sich gehört.
Viele Fotos sind es nicht geworden, aber immerhin ein paar.
15 14 13 12 11 10 09

Saturday

Tassimo Vivy

07


Ich hätte nicht gedacht, dass das mal passiert, aber auch ich habe jetzt eine Kaffeemaschine und zwar eine Tassimo Vivy. Seit zwei Jahren wohne ich in meiner jetzigen Wohnung - ohne Kaffeemaschine. Bis jetzt habe ich mich auch immer geweigert. Warum sollte ich eine Kaffeemaschine kaufen, wenn ich keinen Kaffee trinke. Meine Mutter hat sich immer aufgeregt, dass man bei mir keinen Kaffee bekommt.
Jetzt ist es aber passiert. Ich habe, wie gesagt, eine Kaffeemaschine gekauft. Ist ist zwar ganz klein, aber ich finde sie, ehrlich gesagt, toll.
Einige werden sich jetzt fragen: "Warum jetzt plötzlich doch!?" - ein Mann ist schuld.
Mein Freund trinkt wahnsinnig gerne Kaffee und deswegen hab ich mich dann doch entschieden, dass ich eine Maschine kaufe. Vorher hat es sich einfach nicht rentiert. 
Inzwischen benutze ich sie sogar selber manchmal. Ich habe mir nämlich die Sorte Latte Macchiato gekauft - sehr lecker. 

Für einen Single-Haushalt in dem man nicht jeden Tag Kaffee trinkt, ist die Maschine sicher toll. Aber sobald man oft Kaffee trinkt, ist sie wahrscheinlich ein bisschen zu klein (der Wassertank reicht vielleicht für 2 oder 3 Kaffees) und die Kapseln zu teuer (5 Euro pro Pack --> 8 Kaffeetassen).

Allerdings ist die Kaffeemaschine echt praktisch und vielseitig - man kann verschiedenste Kaffeesorten und Tee mit nur einem Knopfdruck machen.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...