Sunday

We’re up all night to get lucky

Photobucket
Ich war gestern beim Tattoo-Studio um endlich einen Termin zu bekommen, dass ich ein neues Tattoo machen lassen kann. Bin schon wieder umsonst hingefahren – der Tattoowierer war nicht da und sie vergeben erst ab 2.7. wieder Termine. Ich renne einem Termin seit letztem September hinterher.
Es ist ja nicht so, dass ich am Tag zuvor eine Mail geschrieben habe (mit Fotos vom gewünschten Motiv), und gefragt habe, ob jemand da ist, mit dem ich einen Termin ausmachen könnte. Die Antwort war “Ja, wir sind von 13 bis 16 Uhr da.” Warum kann man dann nicht schreiben, dass sie erst ab 2.7. wieder Tattoo-Termine vergeben? Ich musste mich so zusammen reißen gestern, dass ich nicht unfreundlich geworden bin.
Verarschen kann ich mich selbst.
Aber zu einem anderen Tattoowierer will ich auch nicht – ich habe mein perfektes Studio gefunden, die mir die Tattoos so machen, wie ich es gerne hätte. Ausprobieren gibt es beim Tattoowieren eben nicht. Es bleibt ja für immer. Trotzdem bin ich angenervt grade ohne Ende.
Mein letztes Tattoo (Mickey und Minnie Mouse) ist auch schon wieder fast 2 Jahre alt.

2 comments:

  1. deinen ärger versteh ich gut.. so ein verhalten ist echt nicht so toll. wie hast du denn deinen tätowierer gefunden? :)

    blair von MERMACID

    ReplyDelete
    Replies
    1. er ist der beste und berühmteste hier in der gegend. und sonst sind sie auch total nett und umgänglich und super. außer das eben mit den terminen...

      Delete