Saturday

Meow!

105
Meine Katzenballerinas. Hab die im Sommer gekauft und trage die extrem gerne. Normalerweise tun mir Ballerinas entweder weh, oder ich verlier sie fast. Diese aber sind einfach nur perfekt. Leider ist es inzwischen zu kalt sie zu tragen.

Letztes Wochenende hab ich endlich meinen Stapel an Klamotten (die ich nicht mehr anziehe), den ich seit längerem im Keller liegen habe, aussortiert und in Schachteln gestopft. Hab sie einem Caritas Shop gespendet. Ich habe versucht die Sachen auf diversen Internetplattformen und dem Flohmarkt zu verkaufen, aber nicht losgeworden, weil es anscheinend einfach zu viel ist für ein neues T-Shirt 2 Euro zu verlangen. An solche Leute will ich meine Sachen gar nicht verkaufen/abgeben. Ich hab sie jetzt lieber dem Secondhand Shop gegeben, die sich wenigstens gefreut haben und es zu schätzen wissen. Ich bekomme zwar kein Geld dafür aber das ist in diesem Fall egal, sollen es Leute haben, die sich die Klamotten sonst in den Läden nicht so leisten können.

3 comments:

  1. Die Ballerinas sind sooo cool! Woher hast du die, wenn ich fragen darf? Gibts wahrscheinlich sowieso nicht mehr...
    Ausmisten ist immer ein tolles Gefühl, habe ich die letzten Wochen auch gemacht.

    Liebste Grüße
    großstadtbambi.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Echt? Das wäre ja sowas von lieb! Ich kann dir aber nix dafür zahlen :S

      Delete