Thursday

2. Schaaner Hunderennen

07
040508
06

Letztes Wochenende bin ich spontan mit Hund und Mutti nach Liechtenstein gefahren - dort hat ein Hunderennen stattgefunden. Ich hab's einfach mal ausprobiert und bin angetreten.
Eigentlich dachte ich, dass wir wahrscheinlich eh schon nach der ersten Runde nicht mehr dabei sind...denkste!!! Penny musste zwei Mal rennen und plötzlich hieß es "Penny ist im Finale!" Und am Schluss war sie in ihrer Klasse (Small natürlich) auf dem zweiten Platz. 
Allerdings muss ich sagen, dass meine kleine Rakete Glück hatte mit ihren Gegnern. Als erstes musste sie gegen einen Dackel rennen und dann gegen einen Mops. 

Es hat uns so viel Spaß gemacht, dass ich beim nächsten Rennen, das hier in der Gegend ist, wieder mit Penny antrete.
Die kleinen Hunde sehen so extrem süß und lustig aus...wie sie die Laufbahn runterradieren zu ihren Herrchen und Frauchen - die großen Hunde sind einfach nur noch Geschosse. Es ist so krass, was für einen Affenzahn die drauf haben!
Ich fand's zudem schön, wie sich die Besitzer freuten, wenn die Hunde bei ihnen ankamen (sie wurden ja am anderen Ende von einem Fremden gehalten und auf Signal losgelassen, dass sie schnell zum Besitzer rennen) und wieviel Spaß auch die Tiere hatten.


Die ganze Veranstaltung fand ich echt eine schöne Sache. Das wird sicher nicht mein letztes Rennen gewesen sein.

1 comment: