Wednesday

Die Sache mit den Haaren

03 02 01


Wie schon im letzten Beitrag erwähnt und wie man auch erkennen kann, habe ich die Haare schneiden lassen. Von fast Bauchnabellang zu dem was ihr in den Fotos seht. 
Es war bitternötig. Ich habe mir die Spitzen bleichen und dann blau/türkis färben lassen - was der Tod für die Haare war. Ich hab sie einige Male nachfärben lassen, bis sie ganz kaputt waren und dann kam der kaputte Teil ab. 

Leider wurden mir die Haare dabei aber verschnitten - ich musste kurz danach zu einem anderen Friseur um das korrigieren zu lassen. Man hat mir Stufen geschnitten, die null Verbindung hatten. Ich hatte harte Kanten und Löcher im Schnitt. Zum Glück konnte man das ganze retten.


Jetzt wo ich wieder gesunde Haare habe, werde ich sie wieder wachsen lassen - und nicht mehr bleichen!
Ich bereue nicht den Schritt gemacht und die Haare abgeschnitten zu haben - ich finde aber die langen Haare pflegeleichter, da ich den jetzigen Schnitt ständig glätten und zurechtföhnen muss. Wenn ich das nicht mache, stehen die Stufen hinten raus, weil sie sich auf den Schultern abstoßen.

Aber Haare wachsen ja wieder.

3 comments:

  1. Oh das ist ja wirklich eine ganz schön große Veränderung,
    aber ich finde die neue Frisur steht dir wirklich gut :)

    All my Love. MS

    ReplyDelete
  2. like you blog!

    good post! thanks sharing!

    http://trely1958.yep.com/

    ReplyDelete
  3. Die Länge steht dir doch echt supergut :) Gefällt mir total, aber langes pflegeleichtes Haar? XD Ich verstehe ja das mit den Spitzen und so, dass die dann ein wenig abstehen, aber ich bin gerade dabei meine Haare wieder wachsen zu lassen und empfinde es als unheimlich nervig sie zum Beispiel nur zu föhnen, weil es sooo lange dauert. Ich bin einfach ein fauler Mensch XD
    Danke übrigens für deinen Kommentar und probier das Rasieröl unbedingt Mal aus. Vielleicht nicht mit deinem hochwertigsten Rasierer, die Klinge könnte eventuell ein bisschen verstopfen, aber für schnell Mal glatte, gepflegte Haut funktioniert das Öl natürlich auch mit Einmal-Rasiererun super gut!

    Liebste Grüße ♥ Taubenratte

    ReplyDelete