Saturday

Tassimo Vivy

07


Ich hätte nicht gedacht, dass das mal passiert, aber auch ich habe jetzt eine Kaffeemaschine und zwar eine Tassimo Vivy. Seit zwei Jahren wohne ich in meiner jetzigen Wohnung - ohne Kaffeemaschine. Bis jetzt habe ich mich auch immer geweigert. Warum sollte ich eine Kaffeemaschine kaufen, wenn ich keinen Kaffee trinke. Meine Mutter hat sich immer aufgeregt, dass man bei mir keinen Kaffee bekommt.
Jetzt ist es aber passiert. Ich habe, wie gesagt, eine Kaffeemaschine gekauft. Ist ist zwar ganz klein, aber ich finde sie, ehrlich gesagt, toll.
Einige werden sich jetzt fragen: "Warum jetzt plötzlich doch!?" - ein Mann ist schuld.
Mein Freund trinkt wahnsinnig gerne Kaffee und deswegen hab ich mich dann doch entschieden, dass ich eine Maschine kaufe. Vorher hat es sich einfach nicht rentiert. 
Inzwischen benutze ich sie sogar selber manchmal. Ich habe mir nämlich die Sorte Latte Macchiato gekauft - sehr lecker. 

Für einen Single-Haushalt in dem man nicht jeden Tag Kaffee trinkt, ist die Maschine sicher toll. Aber sobald man oft Kaffee trinkt, ist sie wahrscheinlich ein bisschen zu klein (der Wassertank reicht vielleicht für 2 oder 3 Kaffees) und die Kapseln zu teuer (5 Euro pro Pack --> 8 Kaffeetassen).

Allerdings ist die Kaffeemaschine echt praktisch und vielseitig - man kann verschiedenste Kaffeesorten und Tee mit nur einem Knopfdruck machen.

1 comment:

  1. Anonymous16.4.15

    I always emailed this blog post page to all my friends,
    for the reason that if like to read it afterward my friends will too.


    My web page: kw2 ()

    ReplyDelete