Sunday

[Reise 2015 - Teil6] Seminyak

Letzte Station in Bali und vorletzter Bali-Post auf meinem Blog. Wir haben uns wieder von einem Fahrer abholen lassen und sind nach Seminyak gefahren - wo wir Zimmer mit Privatpool hatten. Morgens hat man uns in unserer Küche das Frühstück gemacht, was ein bisschen schräg war, weil wir sonst gewohnt waren, dass wir das selbst machen. Obwohl wir einen Pool hatten, den wir nicht teilen mussten, waren wir nicht die ganze Zeit da. Wir sind unter Tags zum Strand gefahren und haben es uns dort gut gehen lassen, wenn wir nicht gerade mit "Sarooong Saroong!" genervt wurden. Ein paar Sarongs haben wir dann den Frauen am Strand doch abgekauft - die kann man ja zu Hause auch noch benutzen.
bali01 bali02 bali03 bali04 bali05
Wir sind auch mal feiern gegangen - in der größten Diskothek auf Bali. Es war der Hammer (bei uns tanze ich nie auf einer Bühne!). Ich wünschte bei uns würden die Clubs auch ein bisschen mehr so sein und ein bisschen mehr solche Musik wie dort spielen. Bei uns gibt es fast nur noch diesen Einheitsbrei, der eh schon im Radio läuft.

Bäume haben wir an unseren letzten Tagen in Bali nicht mehr ausgerissen. Einfach nur noch ausklingen lassen.

No comments:

Post a Comment